[W]ortgeklingel

Sonntag, 5. Juli 2015

Bachmann`s Treppchen

Endlich ist er geschafft: Der diesjährige Lese-Marathon in Klagenfurt. Tränen der Rührung, der Überraschung und der Enttäuschung lässt er zurück! Eine überraschte und bewegte neue Bachmann-Preisträgerin namens Nora Gomringer, die hinterher im 3sat-Interview mit Zita Bereuter gestand, dass sie noch „ganz benommen“ sei, dass sie „jetzt da drin ist“ [im Bachmann-Preisträger-Club] : „noch dazu als Lyrikerin“. Als „Salto Journale, der das Alltägliche zum Balanceakt macht“, pries Laudatorin Sandra Kegel, die Nora Gomringer zum Bewerb eingeladen hatte,...  [weiter]
1679 mal gelesen

Samstag, 4. Juli 2015

Bachmann`s Lese-Marathoni

Gestern schrieb ich bereits über das „Performen“ und das „Inszenieren“, das diesem Bachmannpreis innewohnt. Einst galt es als Tabu, sich dabei exaltiert zu inszenieren, da es um die literarische Lesung oder mehr noch die zu lesende Literatur ging und geht. Ein Tabu, das sich sukzessive auflöst, wie gerade diese 39. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt zeigen. Heute am dritten Lesetag, die Sonne war gerade über dem ORF-Studio aufgegangen, kam es zu einem zweiten Tabubruch bei diesem Bachmannpreis – und das, liebe Leser:innen, gleich zweimal. Und warum eigentlich nicht!? Zu den Regeln...  [weiter]
1420 mal gelesen

Freitag, 3. Juli 2015

Bachmann`s Lese-Marathon

Sie lesen wieder. Drunten am Wört[h]er-See. Oder sollte ich besser schreiben: „performen“ – wie man sich in der Region Stuttgart gern ausdrückt, wenn es um Prestige und Image und vor allem auch um`s Geld geht!? Um viel Geld! Und um`s Geld geht`s ja auch bei diesen 39. Bachmann-Preis-Tagen. Auch, wenn es aufgrund der dortigen Sparmaßnahmen beinahe eng geworden wäre. Doch der Bachmann-Preis ist – dort drunten - wohl doch den entsprechenden Verantwortlichen heilig! Und so kann, wer dort am Sonntag zu den lächelnden Sieger:inne-n zählt, mit einem ordentlichen Preisgeld nach Hause fahren. Für...  [weiter]
1513 mal gelesen

Mittwoch, 9. Juli 2014

Loch Ness am Wört[h]er See

Das Motto der diesjährigen Bachmann-Festspiele lautete „Wir aber wollten über Grenzen sprechen, und gehn auch Grenzen noch durch jedes Wort: Wir werden sie vor Heimweh überschreiten und dann im Einklang stehn mit jedem Ort.“ (Ingeborg Bachmann-Zitat) Über die Grenzen der Sprache sinnierte auch der Philosoph Ludwig Wittgenstein dereinst. Er schrieb darüber: "Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt" - Ein Satz über den Ingeborg Bachmann einmal in einem Essay schrieb: Diesseits der Grenzen stehen wir, denken wir, sprechen wir. Das Gefühl der Welt als begrenztes Ganzes entsteht,...  [weiter]
2161 mal gelesen

Mittwoch, 2. Juli 2014

Wört[h]ersee

Liebe Leserinnen und liebe Leser, liebe Kommentator:inn-en, der Fixpunkt meines Wi[e]der[W]orte-Jahres nähert sich: Die Tage der deutschsprachigen Literatur – der Ingeborg Bachmann-Wettbewerb! Dieses Mal wird es ein ganz besonderer BEWERB… Nicht weil es irgendein Jubiläum gibt - rund um diese außergewöhnliche Schriftstellerin, Dichterin, Denkerin, Philosophin und auch außergewöhnliche Frau ihrer Zeit, deren Strahlkraft bis in unsere Tage hinein reicht. Es ist heuer das 38. Mal, dass sich die deutschsprachig[sprechend] e literarische Welt [oder jene, welche sich dafür halten!?] in Klagenfurt...  [weiter]
2069 mal gelesen

Donnerstag, 26. Juni 2014

James...

The same procedure as every year? The same procedure... Liebe Leserinnen- und Leser-Kommentator[inn]en, ich bin natürlich wieder mit von der kritischen Partie! Nach 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - dieses Jahr zum fünften Mal! Beinahe ein kleines Jubiläum! Daher... habe ich mir für Sie/Dich/Euch und die heurige Lese-Bericht[e]-Erstattung etwas Besonderes überlegt, sozusagen keine Mühen gescheut... ...doch mehr wird heute nicht verraten! Denn Vor-Freude ist immer noch die schönste Freude :-) auf die diesjährigen Wi[e]der[w]O rte-Bachmann-Festspiele! ...well - I`ll do my very best!  [weiter]
1601 mal gelesen

Dienstag, 4. März 2014

Is...

Is[s]´ Fa[:]sching! . . .=^_^=  [weiter]
1365 mal gelesen

Donnerstag, 16. Januar 2014

[be:] Lauscht!

Manchmal werden einem Gespräche aufgedrängt. Ob eine[r] will oder nicht! Man hat sie anzuhören! Es gibt nämlich Mitmenschen, die eine solch laute durchdringende und markante, weil knarrende oder hohe und schrille oder sonore und wortgewaltige Stimme haben, dass einem nichts anderes übrig bleibt als hin[zu]hören. Ob eine[r] will oder nicht. Selbst wenn eine[r] sich wartender Weise gerade mit Zeitungslektüre beschäftigt. Da kann sie oder er sich noch so sehr auf den Text des Artikels oder auf das Betrachten von Illustriertenfotos konzentrieren wollen, der Klatsch aus dem Zimmer nebenan, dessen Wände...  [weiter]
2010 mal gelesen

Samstag, 4. Januar 2014

[Vorher] Sag [ung] e [n]

Liebe und Gefühl Ihr Engagement für jemanden wurde bisher gern und kommentarlos hingenommen. [*grübel* W E R?] In den ersten Wochen des Jahres reißt ihr Geduldsfaden. [...der war zeitlebens nicht dick...Kein Wunder!] Lange Venus-Hochs bringen im Verlauf des Jahres viel Harmonie! In Beziehungen weht ein frischer Wind… vom 6.4. bis 3.5. und vom 30.5. bis 22.6. wird’s besonders sinnlich [ACH! ...*grübel*... wollte ich da nicht ans Lavendel-Meer fahren… so ein Zufall!? ;-)) ] Gesundheit Obwohl sie auch 2014 kaum zur Ruhe kommen [also wird`s wieder nix mit chillen], geht es ihnen prächtig [ ಠ_ಠ...  [weiter]
1667 mal gelesen

Sonntag, 7. Juli 2013

Bachmann Hölzer 2013

Das Holz der Ingeborg Bachmann ist verteilt! Die Späne sind aufgekehrt. Und... gute Nachrichten stimmen heiter :-) 1. Der Bachmannpreis existiert weiter! 2. Er bleibt in Klagenfurt und als Live-TV-Übertragung. 3. Meine Favoritin [siehe a.a.O.] erhielt den Literaturpreis!  Katja Petrowskaja heißt die Bachmann-Preisträgerin 2013, es ist der Preis der Stadt Klagenfurt, der mit 25.000 € dotiert ist Verena Güntner erhielt nach einem Juroren-Stechen mit Benjamin Maack, das für sie mit einer Stimme Mehrheit ausging, den mit 10.000 € vom Kärntner Elektrizitätswerk ausgelobten KELAG-Preis. Aus...  [weiter]
1396 mal gelesen

Wi[e]der[W]orte [1]

wiederworte.twoday.net Wenn Sie auf dieses Bild klicken, erfahren Sie, wie alles begann :-)

Archivierung

Im Deutschen Literaturarchiv Marbach werden meine Wi[e]der [W]orte archiviert. Kommentare werden mitarchiviert!

Aktuelle Beiträge

silvester - besser zuhause...
silvester - besser zuhause bleiben.
bonanzaMARGOT - 1. Feb, 10:18
Das war bestimmt
nur ein Druckfehler. Es sollte Futon heißen.
Lo - 11. Jan, 00:24
freiheit ist eben kein...
freiheit ist eben kein wert, der sich aufzwingen lässt....
bonanzaMARGOT - 4. Jan, 13:22
...umso... trauriger,
..., wenn eines der höchsten Werte menschlichen...
Teresa HzW - 4. Jan, 13:05
Ja... so isses...
...liebe Fly, der Mensch scheint nicht mehr fähig...
Teresa HzW - 4. Jan, 12:48

7 Fakten - Stöckxken

wiederworte2.twoday.net

RSS Wi[e]der[W]orte

Love the future
Es läuten die Glocken, Schiffshörner ertönen...
Teresa HzW - 4. Jan, 12:00
Frieden Freiheit
Freu[n]de Frohsinn Fee[su]n[d]heit Flück Frech[t]...
Teresa HzW - 2. Jan, 14:41
Friedvolle Weihnachten
Zweitausend Jahre... sind es fast, seit... ...du...
Teresa HzW - 23. Dez, 12:00

Kalender

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Meine Kommentare

Herzlich wünsche...
Herzlich wünsche ich das eine: Komm`[Se] bald...
Shhhhh - 5. Jan, 12:14
Besser auf einer Parkbank...
Besser auf einer Parkbank sitzen und dem Gras beim...
spiegelei - 4. Jan, 14:03
...umso... trauriger,
..., wenn eines der höchsten Werte menschlichen...
wiederworte2 - 4. Jan, 13:05
Ja... so isses...
...liebe Fly, der Mensch scheint nicht mehr fähig...
wiederworte2 - 4. Jan, 12:48

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Basics

Dies ist das literarische Blog von Teresa. Etwaige Ähnlichkeiten von hier beschriebenen bzw. agierenden Personen mit verstorbenen oder lebenden sind rein zufällig. Die Betreiberin dieses Blogs ist nicht für den Inhalt der Verlinkungen verantwortlich, die auf andere Webseiten verweisen. Kommentare von Besuchern dieser Seite vertreten deren persönliche Meinung, stimmen jedoch im Zweifelsfall nicht mit der Meinung der Betreiberin dieses Blogs überein. Dieses Weblog einschließlich aller Inhalte unterliegt weltweit dem Urheberrechtschutz oder anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Kontakt

Wer mit mir in Kontakt treten möchte, via E-mail an info aet wiederwortepunktcom.

Status

Online seit 1974 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 1. Feb, 10:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB


Andern[w]Orts
Bibliothek
Fasten[W]ort
Nachtkantine
NaNoWriMo
Not[at]e
Paternoster
Tagwerk[e]
Widerworte
Wiederworte
[Post]Moderne
[W]ortgeklingel
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren