Donnerstag, 21. April 2016

Holzauge sei wachsam...

Holzauge sei wachsam... - eigentlich eine alte Redensart! Ich bringe sie in Zusammenhang mit einem Comic… lang lang ist`s her… aus Jugendzeiten: Da las ich den Spruch in einem Mickey Maus-Heft. In einer Geschichte mit Tick-Trick und Track und den Panzerknackern. Ein Spruch, der sich seitdem in meinem Hirn fest verankert hat und mir gestern wieder einfiel, als ich las…. hörte… sah… … dass "Schland" im Pressefreiheitsranking von Reporter ohne Grenzen um vier Plätze abgerutscht ist: auf Platz 16. Als Grund werden die Pegida-Demos angegeben mit ihren massiven Anfeindungen gegen Journalist[inn]en. …...  [weiter]
1290 mal gelesen

Sonntag, 17. April 2016

Was für ein[e] Schmäh[ung]

Die Geschmäcker sind verschieden. Daher kann eine[r] über das landauf – landab viel zitierte „Schmähgedicht“ eines Jan Böhmermann geteilter Meinung sein. Auch darüber, ob das nun Satire ist oder nicht!?! Indes eines ist wohl klar: von der eigenen Regierung darf erwartet werden, ...dass sie sich schützend vor ihre Staatsbürgerinnen und Staatsbürger stellt; ...dass sie gegenüber Anfeindungen von außen die demokratischen Freiheitsrechte verteidigt und sie – gerade auch nach außen wahrt! Es ist ein Zeichen von größter Feigheit eines Staatsorgans, bei höchsten...  [weiter]
1250 mal gelesen

Dienstag, 15. März 2016

Alea iacta est

Der Würfel ist gefallen! Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis kommen die Grünen auf 30,3 Prozent - ein Plus von 6,1 Punkten im Vergleich zur Wahl 2011. Die CDU erreicht nur noch 27,0 Prozent, das sind 12 Punkte weniger als 2011. Die SPD verliert 10,4 Punkte und landet mit 12,7 Prozent noch hinter der AfD, die aus dem Stand 15,1 Prozent erreicht. Die FDP erreicht 8,3 Prozent, 3,0 Punkte mehr als bei der Wahl im Jahr 2011. Die Linke schafft den Sprung in den Landtag mit 2,9 Prozent auch diesmal nicht. Für die Sitzverteilung bedeutet das: Die Grünen sind künftig mit 47 Abgeordneten im Landtag vertreten, die...  [weiter]
1430 mal gelesen

Sonntag, 13. März 2016

Super Sunday

Heute gilt`s! Im Ländle dürfen, wenn [S]ie denn wollen können tun, Sieben Komma Sieben Millionen Wahlberechtigte ein Kreuzerl machen! Wohlgemerkt nur eins! Ein Kreuz, an dem manch` eine[r] hier im Schwabenland schwer trägt. Schließlich haben die [Spitzen]Politiker es ihrem Wahlvolk nicht leicht gemacht, oder sogar zu leicht – je nachdem aus welchem Blickwinkel man auf diese Landtagswahl in Baden-Württemberg blickt! Die einen, einst als Bürgerprotestpartei vor 25 Jahren gegen Atomkraft angetreten, haben sich merkelisiert mit einem Ministerpräsidenten, der – wie Big Mum - alle(s) weglächelt...  [weiter]
1465 mal gelesen

Dienstag, 23. Februar 2016

[K]Wahlomat

Nach den neuesten Umfragen zur Sonntagsfrage - Wie würden Sie wählen, wenn am Sonntag Landtagswahl wäre…? - bahnt sich zwischen all der Flüchtlings[Anti]berichter stattung ein anderes Thema den Weg in die Journaille: Die Landtagswahlen in drei Ländern rücken in den Fokus. Nach der von der BILD-Zeitung beauftragten SONNTAGS-[Um]Frage von INSA steht Baden-Württemberg ein Meteoriteneinschlag bevor, wenn es für die Parteien bei diesen Umfragewerten [22.02.16] bleibt: GRÜNE 30,5 % CDU 30 % SPD 16 % FDP 7 % AFD 10 % Linke 3 % Danach wären drei Regierungsbündnisse...  [weiter]
1057 mal gelesen

Sonntag, 24. Januar 2016

Sonntagsfrage

Wäre jetzt [schon] Parlamentswahl im badisch-schwäbischen Ländle, käme folgendes heraus... Nach Infratest Dimap [vom 14. Januar] GRÜNE - 28 % SPD - 15 % CDU - 35 % FDP - 6 % AfD - 10 % LINKE - 3 % Die LINKE wäre nicht im nächsten Landesparlament vertreten, da gescheitert an der 5%-Hürde, die eine Partei braucht, um hier in den Landtag einziehen zu können. WER hätte die Macht und damit das SAGEN? Eine Wiederauflage der GRÜNE-SPD-Landesregie rung (wie noch die nächsten 50 plus x-Tage) käme danach auf 43 % - eine Regierungsbank aus CDU und FDP (wie 2007-2011) auf 41 %. Für eine...  [weiter]
1828 mal gelesen

Dienstag, 19. Januar 2016

Bombenstimmung!

Bombenstimmung herrscht derzeit am Neckar, im großstädtischen Zentrum des Schwobaländle. Die hiesigen Bürger:innen sollen der Deutschen liebstes Kind stehen lassen: ihr "Heilix Blechle" und zu Fuß gehen, das Fahrrad nutzen oder die öffentlichen Verkehrsmittel Bus und Bahn. Seit gestern und noch mindestens bis Freitag gilt in Stuttgart Feinstaubalarm! Wobei es zuerst hieß: ... nur bis Mittwoch... dann... bis Donnerstag… und seit heute Nachmittag wissen Autofahrer:innen: So ist es diese ganze Arbeitswoche lang! Als erste deutsche Stadt hat die Schwabenmetropole ein Feinstaubalarmsystem gestartet. Es...  [weiter]
1940 mal gelesen

Wi[e]der[W]orte [1]

wiederworte.twoday.net Wenn Sie auf dieses Bild klicken, erfahren Sie, wie alles begann :-)

Archivierung

Im Deutschen Literaturarchiv Marbach werden meine Wi[e]der [W]orte archiviert. Kommentare werden mitarchiviert!

Aktuelle Beiträge

Es erstaunt einen schon,...
Es erstaunt einen schon, dass ausgerechnet diejenigen,...
Teresa HzW - 26. Apr, 22:30
Recht viel mehr darf...
Recht viel mehr darf unserer auch nicht, aber er darf...
flyhigher - 26. Apr, 07:33
Jesses!
Auf diese Nachricht hin [gestern Abend!] kam mir gleich...
Teresa HzW - 25. Apr, 22:42
Gräm dich nicht,...
Gräm dich nicht, wir stehen kurz davor, einen...
flyhigher - 25. Apr, 09:22
Unter diesem Aspekt habe...
Unter diesem Aspekt habe ich das noch gar nicht betrachtet...
Teresa HzW - 22. Apr, 06:38

7 Fakten - Stöckxken

wiederworte2.twoday.net

RSS Wi[e]der[W]orte

Holzauge sei wachsam...
Holzauge sei wachsam... - eigentlich eine alte Redensart! Ich...
Teresa HzW - 21. Apr, 15:18
Was für ein[e] Schmäh[ung]
Die Geschmäcker sind verschieden. Daher kann eine[r]...
Teresa HzW - 17. Apr, 18:53
Alea iacta est
Der Würfel ist gefallen! Nach dem vorläufigen...
Teresa HzW - 15. Mrz, 13:51
Super Sunday
Heute gilt`s! Im Ländle dürfen, wenn [S]ie...
Teresa HzW - 13. Mrz, 11:22
[K]Wahlomat
Nach den neuesten Umfragen zur Sonntagsfrage - Wie...
Teresa HzW - 23. Feb, 21:24

Kalender

August 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Meine Kommentare

Jetzt bin ich kohlenspott-spiegeleier-pl att,...
Jetzt bin ich kohlenspott-spiegeleier-pl att, lieber...
spiegelei - 26. Apr, 22:46
Es erstaunt einen schon,...
Es erstaunt einen schon, dass ausgerechnet diejenigen,...
wiederworte2 - 26. Apr, 22:30
Jesses!
Auf diese Nachricht hin [gestern Abend!] kam mir gleich...
wiederworte2 - 25. Apr, 22:42
Unter diesem Aspekt habe...
Unter diesem Aspekt habe ich das noch gar nicht betrachtet...
wiederworte2 - 22. Apr, 06:38

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Basics

Dies ist das literarische Blog von Teresa. Etwaige Ähnlichkeiten von hier beschriebenen bzw. agierenden Personen mit verstorbenen oder lebenden sind rein zufällig. Die Betreiberin dieses Blogs ist nicht für den Inhalt der Verlinkungen verantwortlich, die auf andere Webseiten verweisen. Kommentare von Besuchern dieser Seite vertreten deren persönliche Meinung, stimmen jedoch im Zweifelsfall nicht mit der Meinung der Betreiberin dieses Blogs überein. Dieses Weblog einschließlich aller Inhalte unterliegt weltweit dem Urheberrechtschutz oder anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Kontakt

Wer mit mir in Kontakt treten möchte, via E-mail an info aet wiederwortepunktcom.

Status

Online seit 1557 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jun, 06:32

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Andern[w]Orts
Bibliothek
Fasten[W]ort
Nachtkantine
NaNoWriMo
Not[at]e
Paternoster
Tagwerk[e]
Widerworte
Wiederworte
[Post]Moderne
[W]ortgeklingel
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren